Informationen zum Infektionsschutz im Taxi

Informationen zum Infektionsschutz im Taxi

Sehr geehrte Fahrgäste, aufgrund der Coronakrise hat sich das Leben für uns alle maßgeblich verändert. Wir arbeiten stetig daran den Schutz für Sie und unsere Mitarbeiter zu perfektionieren! Aus diesem Grund haben wir ab sofort professionelle Fahrgastabtrennungen in allen Fahrzeugen!

Dennoch sind wir auf Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe angewiesen:

  • Bitte bestellen Sie Ihre Fahrt vor.  Haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie zum Schutz unserer Fahrgäste nicht befördern können, wenn Sie Grippesymptome oder Fieber haben!
  • Handhygiene: Waschen Sie sich vor der Fahrt gründlich die Hände. Die Türgriffe an unseren Fahrzeugen werden nach jeder Fahrt und der Fahrgastraum täglich desinfiziert.
  • Abstand halten: Steigen Sie hinten rechts in das Taxi ein, um möglichst weit vom Fahrer entfernt zu sitzen. Zum Schutz für Fahrgäste und Fahrer haben wir eine Spuckschutzwand hinter den Vordersitzen installiert.
  • Zusätzlicher Schutz: Wenn vorhanden, tragen Sie während der Fahrt eine Atemmaske. Unsere Fahrer fahren generell auch mit Atemmaske!
  • Handhygiene: Waschen Sie sich zum nächstmöglichen Zeitpunkt nach der Fahrt gründlich die Hände.